Logo - Seybold Naturkost in Lauffen

Ein Stück Natur

Auf unseren Feldern bei Lauffen und im nahen Umland wachsen die Ölkürbisse, aus denen wir hochwertige Spezialitäten für Sie herstellen. Schritt für Schritt als echtes Naturprodukt.


Aussaat & Wachstum
Aus den Samen entwickeln sich Kürbispflanzen, deren zunächst grüne Früchte sich beim Reifen streifenweise gelb-orange färben.

Ernte
Nach Abmähen der Pflanzen und Aufreihen der reifen Kürbisse erfolgt die automatisierte Gewinnung der frischen, schalenlosen Kerne aus der Fruchthülle, die als hochwertiger Dünger auf dem Feld verbleibt.

Reinigung & Trocknung
Die mit reinem Wasser gereinigten Kerne werden im schonenden Warmluftverfahren (ca. 15 Stunden bei 40 °C) getrocknet. Die getrockneten Kürbiskerne werden nochmals endgereinigt und können nun als Rohware weiterverarbeitet werden.


Typisch
: Der Steirische Ölkürbis ist auf Grund seiner schalenlosen Kerne hervorragend für Knabberkerne und die Ölherstellung geeignet!


Seybold Lauffen - AussaatSeybold Lauffen - ErnteSeybold Lauffen - Trocknung

Seybold Naturkost Lauffen | Herstellung